Advent im Kirchspiel Drolshagen

Das Wort Advent geht zurück auf das lateinische "Adventus" und heißt "Ankunft". Christen bereiten sich in dieser Zeit auf das Geburtsfest Jesu (25. Dezember) vor und denken dabei zugleich an die Wiederkunft Christi am Ende der Zeiten. Die Kirche bezeichnet den Advent daher als eine Zeit "freudiger Erwartung".

Herzlich laden wir zur Mitfeier des Advents ein:


Rorateämter in der Pfarrkirche

Rorateämter - adventliche Marienmesse im Kerzenlicht - finden in der Drolshagener Pfarrkirche an folgenden Terminen statt (jeweils mit musikalischer Gestaltung):

  • an jeden Samstag der Adventszeit um 7:00 Uhr
  • am Morgen des 24. Dezember (Sonntag) um 8:00 Uhr.

Familiengottesdienste

Am 1. bis 3. Adventssonntag feiern wir die heilige Messe um 10:15 Uhr in der Pfarrkirche als Familiengottesdienst:

  • 1. Advent (03.12.): "Seid wachsam"
  • 2. Advent (10.12.): "Wir machen uns bereit für die Ankunft des Herrn"
  • 3. Advent (17.12.): "Glocken verkünden: Freuet Euch!"

Adventsstunde der Frauen in Schreibershof

Die Frauengemeinschaft St. Laurentius Schreibershof lädt alle Frauen herzlich zur Adventsstunde am 13. Dezember ein. Um 17.00 Uhr findet in der St.Laurentius-Kirche eine besinnliche Andacht mit anschließenden gemütlichem Beisammensein bei Tee und Gebäck im Pfarrheim statt.


Frühschichten in der Pfarrkirche

Auch in diesm Jahr finden wieder zwei Frühschichten in der Pfarrkirche in Drolshagen statt:

  • am Donnerstag, 30. November um 06:00 Uhr und
  • am Donnerstag, 14. Dezember um 06:00 Uhr.

"Young Mission" 1. Jugendandacht in St. Clemens

"Save the Date": Am Freitag, 22. Dez. laden wir um 19:00 Uhr alle Jungen + Junggebliebenen aus St. Clemens zur 1. Jugendandacht ein. Wir wollen innehalten und uns auf Weihnachten einstimmen. Besonders herzlich laden wir Messdiener und Mitglieder der KJG ein.


Licht von Bethlehem

Die Austeilung des Lichtes von Betlehem findet am 3. Adventssonntag (17.12.) im Rahmen der Adventsvesper um 18:00 Uhr statt.


Vespern mit O-Antiphonen

In der Zeit vom 17 - 23. Dezember feiern wir in St. Clemens täglich die Vesper mit den O-Antiphonen, die in besonderer Weise Christus als den kommenden Retter besingen. Die Versper findet am Sonntag (17.12.) um 18:00 Uhr, Montag bis Freitag (18. - 22.12.) um 17:00 Uhr und am Samstag (23.12.) um 15:00 Uhr statt.
Zum Lobgesang der Gottesmutter (Magnifikat) läutet die Dreikönigs-Glocke (sogenanntes Christ-Kind-Anläuten).


59. Aktion Dreikönigssingen - Sternsinger gesucht!

Liebe (zukünftige) Sternsinger, liebe Eltern,

Zum 59. Mal werden rund um den 6. Januar 2018 bundesweit die Sternsinger unterwegs sein. „Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit!- In Indien und weltweit.“ heißt das Leitwort der Aktion Dreikönigssingen, bei der in allen 27 deutschen Bistümern wieder Hunderttausende Kinder in den Gewändern der Heiligen Drei Könige von Tür zu Tür ziehen werden.

Auch in der Pfarrgemeinde St. Clemens in Drolshagen sind die engagierten Kinder und Jugendlichen unterwegs. Allerdings brauchen sie noch Unterstützung. Die Pfarrgemeinde St. Clemens sucht für die Aktion 2018 Jungen und Mädchen im Alter ab 8 Jahren, die als Sternsinger den Segen zu den Menschen bringen.

Am Sonntag, 07. Januar, ziehen die kleinen und großen Könige von Haus zu Haus und sammeln Spenden für Gleichaltrige in Not. Infos gibt es bei Gemeindereferentin Britta Enders ().


Adveniat 2017

Aufruf der deutschen Bischöfe zu Adveniat 2017

Liebe Schwestern und Brüder,

in Lateinamerika und der Karibik wird vielen Menschen, besonders Frauen, ein menschenwürdiges Leben und Arbeiten verwehrt. Als Tagelöhner, Hausbedienstete oder Straßenhändlerinnen müssen sie oft unter schwersten Bedingungen für das Familieneinkommen sorgen. Zum Nötigsten reicht es häufig dennoch nicht; vielfach müssen die Kinder mitarbeiten.

Dieser Zustand ist ungerecht und unhaltbar. Als Christen wissen wir, dass es zur Botschaft der Bibel ebenso wie zum Auftrag der Kirche gehört, für die Belange der Armen und Entrechteten einzutreten. Dazu zählt auch, menschenwürdige Arbeitsbedingungen und eine gerechte Entlohnung einzufordern.

Der Jakobusbrief im Neuen Testament findet deutliche Worte hierzu: „Der Lohn der Arbeiter, [...] den ihr ihnen vorenthalten habt, schreit zum Himmel“ (Jak5,4a). Die Kirche in Lateinamerika und der Karibik lässt die Menschen in solch himmelschreienden Situationen nicht allein. Sie steht an der Seite der Ausgebeuteten und aller, die in menschenunwürdigen Verhältnissen arbeiten müssen. Hierauf macht uns die diesjährige ADVENIAT-Aktion unter dem Motto „Faire Arbeit. Würde. Helfen.“ aufmerksam.

Mit der ADVENIAT-Kollekte am Weihnachtsfest unterstützen wir auch dieses Engagement. Durch eine großherzige Spende zeigen wir unsere Solidarität, besonders mit den Armen und Ausgebeuteten. Bleiben wir mit ihnen auch im Gebet verbunden.

Fulda, den 27. September 2017
Für das Erzbistum Paderborn
Ihr
+ Erzbischof Hans-Josef Becker

→ Weitere Informationen zur Adveniat-Spendenaktion


Firmvorbereitung 2018

Hallo Firmbewerber, liebe Eltern und Gemeindemitglieder!

Auch wenn bis zur Firmung im Kirchspiel Drolshagen noch ein wenig Zeit ist (April / Mai kommenden Jahres), so sind doch jetzt schon die Vorbereitungen in vollem Gange, damit alle Bewerberinnen und Berwerber bestmöglich zur Spendung des Sakraments der Firmung hingeführt werden können.

Vorab hier schon einmal die wichtigsten Informationen:

  • An dem Elternabend am 8.11.2017 für die Firmvorbereitung wurden die Anmeldungsformulare und ein Terminplan ausgegeben. Firmlinge oder deren Eltern die an diesem Abend nicht anwesend waren bzw. die diese Formulare nicht mitgenommen haben, können diese im Pfarrbüro zu den bekannten Öffnungszeiten erhalten bzw. per Mail sich bei anfordern.

    Abgabe der ausgefüllten Anmeldungen ist der 30. Nov. 2017. Bis zu diesem Termin möge man das Anmeldungsformular im Pfarrbüro abgeben oder in die vorhandenen Briefkästen werfen.

  • Am Mittwoch, 13.12.2017, findet der Infoabend um 19:00 Uhr im St. Clemens-Haus in Drolshagen statt. Zum Termin können auch die Anmeldungen mitgebracht werden. Hierzu sind alle Jugendlichen eingeladen, die 2011, 2012 oder früher zur Erstkommunion gegangen sind.

  • Die Firmfeiern werden in unserem Kirchspiel Drolshagen an folgenden Tagen stattfinden:

    - Drolshagen, St. Clemens:
            Dienstag, 24. April 2018 um 17:00 Uhr

    - Iseringhausen, St. Antonius:
            Freitag, 18. Mai 2018 um 15:00 Uhr

    - Bleche, St. Josef:
            Freitag, 18. Mai 2018 um 18:00 Uhr

  • Die Abschlussmesse zu der Firmung in unserem Pastoralverbund wird voraussichtlich am 21. Mai 2018 (Pfingstmontag) am Pastoralverbundstag in Hützemert stattfinden.

Alle Informationen rund um die Firmung im Kirchspiel Drolshagen findet ihr hier:

→ firmung.kirchspiel-drolshagen.de

Euer Firmleitungsteam


Kontakt: Pfarrbüro Drolshagen ⋅ Kichplatz 5 ⋅ 57489 Drolshagen ⋅ Tel.: 02761 / 71124